Schulinterne Berichte

Einladung zum Theater


Das Curiosum Maximum spielt das Stück "Stiefmütter!!" von Paul Pourveur.

Donnerstag, 20.06.24, 20 Uhr
Ludwig-Hofacker-Haus Bad Wildbad
Hohenlohestr. 2
Einlass ab 19:30 Uhr, Eintritt 10,- EUR (Schüler 5,- EUR)

Zum Stück: Die Last mit der Liebe und mit Bio-Eltern

In diesem Stück werden Stiefmütter endlich mal als das gezeigt, was sie wirklich sind: grausame, Kinder fressende Monstren. Julia jedenfalls empfindet die Aussicht, dass die Freundin ihres Vaters in die gemeinsame Wohnung ziehen soll, als Katastrophe. Dem familiären Chaos versucht sie sich zu entziehen, indem sie sich in die geliebte Welt der mathematischen Ordnung flüchtet. Doch mit der strengen Logik der Zahlen lassen sich nicht alle Probleme lösen. Während ihr Vater sie zum Aufbruch drängt, begibt sie sich auf die Suche nach der magischen Zahl, mit der die Stiefmütter-Monstren bekämpft werden können. Die ist jedoch genauso schwer zu finden wie Erdbeeren im Winter. Wie gut, dass da noch Julius ist, der bereits seine eigenen Erfahrungen mit Stief- im Gegensatz zu "Bioeltern" gemacht hat...

Wir freuen uns auf Sie!

Nachwuchsdichter erschaffen eindrucksvolle Werke


Manche Ostergeschenke finden sich erst kurz nach Pfingsten, umso größer ist die Freude darüber. Einen Bericht über den Wettbewerb zur Osterlyrik gibt es hier zum Nachlesen

#IchStehAuf


Schulen in ganz Deutschland standen auf für Demokratie und Vielfalt – und das ETG war dabei!

Den Bericht zur Aktion am ETG gibt es hier zum Nachlesen.

Besuch des Konzentrationslagers Struthof-Natzweiler


Am 5. Mai 2024 unternahmen die drei zehnten Klassen unserer Schule eine eindrucksvolle und lehrreiche Exkursion zum ehemaligen Konzentrationslager Struthof-Natzweiler und in die nahegelegene französische Stadt Obernai.

Den ausführlichen Bericht gibt es hier zum Nachlesen.

Einladung zur JHV des Freundeskreises


Am Mittwoch, den 05. Juni, findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Schule statt, alle Mitglieder der Schulgemeinschaft, Unterstützer und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Die offizielle Einladung mit den Details gibt es hier zum Anschauen

Clemens hilft - auch am ETG


Das Präventions-Team hatte Sie bereits auf das Angebot des „digitalen Elternabends“ in Form von Videoclips und
Infomaterial des Pforzheimer Medienexperten Clemens Beisel hingewiesen.

Neuerungen zu diesem Thema finden Sie hier.

Einladung zur Theatervorstellung am ETG

Das ETG lädt alle Menschen ab 14 Jahren, also neben Schülern auch Eltern, Lehrer und alle anderen, die gerne am Schulleben teilnehmen, ins Theater ein:
Am Do., 06.06.24 um 20:30 Uhr spielt in der Aula das "Theater Esprit" aus Rastatt das absurde Drama "Die Zoogeschichte" von Edward Albee.
Weitere Impressionen und Informationen zum Stück  gibt es hier!

Es spielen Christian Meyer und Markus Sutmöller (Spieldauer 75min), Einlass und Bewirtung beginnen um 20 Uhr, der Eintritt ist frei!

Es wäre schön, wenn wir die Aula füllen könnten! 

Viele Grüße, Sutmöller

Mittelstufenturnier 2024: Ein stimmungsvolles Sportfest


In den Sportarten Völkerball und Fußball ermittelten die Klassen der Mittelstufe ihre Champions.

Einen ausführlichen Bericht gibt es hier zum Nachlesen.

Fantastische Stimmung und spannende Spiele beim ETG-Unterstufenturnier


Sicherlich gehört das Unterstufenturnier für die Schülerinnen und Schüler zu den großen Highlights des Schuljahres.

Einen ausführlichen Bericht über das ETG-Sportereignis gibt es hier zum Nachlesen.

Musical „Rotasia“ begeistert das Publikum


Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 und 6 präsentierten in der vergangenen Woche das Musical "Rotasia".

Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bildern gibt es hier zum Nachlesen.